Propolis Salbe herstellen – Schnell und einfach

Fertige Propolis Salbe
Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst. Erfahre jetzt mehr über uns.

Propolis wird eine desinfizierende und keimtötende Wirkung nachgesagt. Erfahre in diesem Artikel wie du schnell und einfach eine Propolis Salbe selber herstellen kannst.

Was ist Propolis?

Propolis ist das Kittharz, mit dem die Honigbienen sämtliche Ritzen und Unebenheiten in ihrer Behausung bedecken. Die klebrige, braungelbe Masse gewinnen sie aus gesammeltem Baumharz, das sie mit Bienenwachs und Pollenbalsam vermischen und an Ort und Stelle verteilen. Selbst die Bällchen der Pollenvorräte werden mit einer dünnen Schicht haltbar gemacht.1

Eigenschaften von Propolis

Propolis

Propolis wirkt desinfizierend und tötet Bakterien, Pilze und Viren zuverlässig ab.2 Indem sie alles mit dem Kittharz überziehen verhindern die Bienen Schimmelbildung und Ausbreitung von Krankheiten in ihrer feuchten Behausung. Sie unterdrücken damit sogar die Verwesung von in den Stock eingedrungenen Mäusen. In ähnlicher Weise verwendeten die alten Ägypter Propolis zur Mumifizierung.3

Warum mit Propolis Creme machen

Die desinfizierende und keimtötende Wirkung von Propolis macht sich die Medizin bei der Wundheilung und Behandlung von Hautkrankheiten zunutze.4 Auch in der Kosmetik gibt es zahlreiche Pflegeprodukte, die Gesundes aus dem Bienenstock in Form von Honig, Bienenwachs, Gelée Royale und Propolis enthalten. Oft finden sich bei näherem Hinsehen nur Spuren der versprochenen Zutaten. Mit einer selbstgemachten Propolis-Creme ist man daher auf der sicheren Seite.

Propolis in Dermatologie und Hautpflege

Eine Reihe von klinischen Studien bestätigt die heilsamen Effekte von Propolis in der Dermatologie. Es wirkt

  • antimikrobiell,
  • antientzündlich,
  • schützt vor UV-Strahlung,
  • lindert Schmerzen und
  • verhindert Narbenbildung.

Diese Eigenschaften macht man sich bei Verbrennungen, chronischen Wunden und Akne zunutze. Bei der Hautpflege glättet es darüber hinaus Falten und wirkt dem Alterungsprozess der Haut entgegen.1,4,5

Bei beegut gibt es hochwertige Bienenprodukte wie Honig, Propolis, Bienenwachs, Blütenpollen, Bienenwachstücher etc. in BIO QualitätJetzt hier kaufen!
Biene IconPsssssssss für dich haben wir einen exklusiven Gutscheincode. Einfach  BIENENINFO  im Bestellprozess eingeben und erhalte 5€ Rabatt!

Anleitung: Propolis Salbe selber herstellen

Folgende Zutaten werden für die Propolis Salbe benötigt:

ZutatZutat kaufen
6 - 8 g BienenwachspastillenHier klicken
20 - 80 Propolis TropfenHier klicken
100 ml Olivenöl (oder ein anderes Pflanzenöl)Hier klicken

Außerdem benötigt ihr ein Gefäß um in einem Wasserbad die Zutaten zum schmelzen zu bringen. Füllt hierzu einfach einen größeren Topf mit Wasser und stellt einen kleineren Topf mit den Zutaten in das Wasser. Wasser erwärmen und schon beginnt der Schmelzvorgang. Ihr könnt auch ein Schokoladenschmelzgerät verwenden. Zum Aufbewahren der Propolis Salbe benötigt ihr noch einen Tiegel oder ein Einwegglas.

Schritt 1:

Bienenwachspastillen schmelzen

Bringt die Bienenwachspastillen zum schmelzen. Ihr könnt selbstverständlich auch Bienenwachsreste verwenden.

Schritt 2:

Olivenöl

Nun das Olivenöl hinzufügen. Ihr könnt beispielsweise statt dem Olivenöl auch Sheabutter und Jojobaöl verwenden.

Schritt 3:

Propolis Tropfen

Wartet bis das Bienenwachs geschmolzen ist. Anschließend die Flüssigkeit von der Hitze nehmen und nach belieben Propolis Tropfen hinzufügen. Die Menge an Propolis könnt ihr nach euren eigenen Bedürfnissen dosieren. 20 – 80 Tropfen scheinen für die meisten Anwender ideal zu sein. Die Flüssigkeit einige Male umrühren.

Schritt 4:

Propolis Salbe abfüllen

Als letztes die Propolis Salbe in einen Tiegel abfüllen und einige Minuten aushärten lassen.

Schritt 5:

Propolis Salbe hergestellt fertig

Fertig ist eure selbst hergestellte Propolis Salbe. Die Konsistenz der Salbe könnt ihr übrigens beliebig anpassen in dem ihr das Öl Bienenwachs Verhältnis ändert. Durch einen höheren Anteil Bienenwachs wird die Salbe dickflüssiger. Verwendet ihr mehr Öl, sollte die Salbe dünnflüssiger werden. Bereits fertige Propolis Salbe könnt ihr auch einfach online kaufen.

Allergiker aufgepasst!

Propolis ist ein Naturprodukt, das allergische Reaktionen hervorrufen kann. Menschen mit Allergieneigung oder Heuschnupfen sollten daher darauf verzichten oder die Propolis-Salbe erst einmal vorsichtig ausprobieren.

Quellenverzeichnis
(1) Pasupuleti, V. R.; Sammugam, L.; Ramesh, N.; Gan, S. H. Honey, Propolis, and Royal Jelly: A Comprehensive Review of Their Biological Actions and Health Benefits. Oxid. Med. Cell. Longev. 2017, 2017, 1259510. https://doi.org/10.1155/2017/1259510.
(2) de Freitas, M. C. D.; de Miranda, M. B.; de Oliveira, D. T.; Vieira-Filho, S. A.; Caligiorne, R. B.; de Figueiredo, S. M. Biological Activities of Red Propolis: A Review. Recent Pat. Endocr. Metab. Immune Drug Discov. 2017, 11 (1), 3–12. https://doi.org/10.2174/1872214812666180223120316.
(3) Przybyłek, I.; Karpiński, T. M. Antibacterial Properties of Propolis. Mol. Basel Switz. 2019, 24 (11). https://doi.org/10.3390/molecules24112047.
(4) Sforcin, J. M. Biological Properties and Therapeutic Applications of Propolis. Phytother. Res. PTR 2016, 30 (6), 894–905. https://doi.org/10.1002/ptr.5605.
(5) Kurek-Górecka, A.; Górecki, M.; Rzepecka-Stojko, A.; Balwierz, R.; Stojko, J. Bee Products in Dermatology and Skin Care. Molecules 2020, 25 (3), 556. https://doi.org/10.3390/molecules25030556.
Bildrechte

Die Bilder & Videos wurden selber produziert, außer folgende Inhalte:

ANTON NAGY/Shutterstock.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here